Milch: UHT oder PAST

Hallo zusammen
Ich kaufe für mich immer UHT-Milch, weil ich das von zu Hause so gewohnt bin. Mein Sohn hat mich letztens gefragt, was denn der Unterschied sei von UHT und PAST. Ich konnte ihm nur sagen, dass UHT-Milch länger lagerbar ist. Wieso weiss ich aber nicht genau.

Kann mir jemand genauer erklären, was das für einen Unterschied macht?

Vielen Dank

UHT oder Past

Lieber Jakob

Die Pasteurisation und das UHT-Verfahren (UHT = Ultra Hohe Temperatur) sind zwei verschiedene Verfahren, um die Milch von Keimen zu befreien und haltbarer zu machen.
Beim Pasteurisieren wird die rohe Milch während 15 Sekunden auf mindestens 72 Grad Celsius erwärmt und sofort wieder abgekühlt.
Beim UHT wird die rohe Milch für einige Sekunden auf 135 bis 155 Grad Celsius erhitzt und schnell wieder abgekühlt.

Pasteurisierte Milch ist keimarm und trinkfertig, sie muss aber im Kühlschrank aufbewahrt werden.
UHT-Milk ist durch ihr Verfahren keimfrei geworden und kann ungeöffnet 8 bis 12 Wochen ohne Kühlung gelagert werden.

Das sind die Hauptunterschiede zwischen den beiden Arten. Ich kenne Leute, die lieber UHT haben, weil sie sie bequemer lagern können und dann kenne ich andere, die nur Pastmilch trinken. Sie sagen, sie mögen den Geschmack der UHT-Milch nicht. Ich schmecke da keinen grossen Unterschied heraus, aber es gibt Leute, die sagen, die UHT- Milch schmecke leicht karamelisiert, wegen der hohen Erhitzung.

Es gibt eben verschiedene Geschmäcker und Vorlieben. Jedenfalls sind beide Milcharten unbedenklich zu konsumieren.

Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen.
liege Grüsse
Yasmin

Milch, die lebt

Früher holten die Buben die noch warme Milch mit dem «Kesseli». Das war alles andere als keimfrei, aber vielleicht half es mit, die Abwehrkräfte zu stärken?

Lebensmittel, die man wochenlang ungekühlt lagern kann, irritieren mich. Entweder enthalten sie ungeheure Mengen an Konservierungsmitteln oder es wurde ihnen das Wasser entzogen oder … auf jeden Fall «leben» sie irgendwie nicht mehr. Ich habe lieber frische Lebensmittel, die man schnell konsumieren sollte, weil sie sonst den Lauf alles Irdischen nehmen.

Aber das ist nur mein subjektives Gefühl, das keiner wissenschaftlichen Prüfung standhalten kann.

Milch / haltbare Lebensmittel

Ein Dankeschön an dich, Yasmin

Deine Erklärung hat mir geholfen und ich konnte nun auch meinem Sohn den Unterschied erklären.
Zum Beitrag "Milch, die lebt":
Ich finde ja auch, dass nicht alles 100 Prozentig keimfrei sein muss. Aber wenn ich eine Milch länger lagern kann, weil Sie durch ein Erhitzungsverfahren länger haltbar gemacht wird, warum nicht. Der Milch wird jedenfalls kein Wasser entzogen und so viel ich weiss hat es auch keine Konservierungsmittel drin.
Bei anderen Lebensmitteln sieht das schon anders aus und dort bevorzuge ich auch die frischen, vorausgesetzt, ich weiss, dass ich Zeit habe, sie so schnell wie möglich zu konsumieren.

Natürlich nicht die Milch …

Hallo Jakob, natürlich bezog sich dieser Teil meines Beitrags nicht auf die UHT-Milch, sondern auf andere, dubiose Produkte. Ich sah einmal in einem Verkaufsgestell eine Pizza und eine Lasagne. Beide enthielten Fleisch und beide waren ungekühlt ein Jahr haltbar. So etwas finde ich gruselig. Damit das möglich ist, muss doch die Ware massiv behandelt werden. Solche Produkte lehne ich ab.

Ungekühlt haltbar

Ja Beat, da hast du recht. Eine Pizza oder eine Lasagne, die ungekühlt ein Jahr lang haltbar ist, würde ich auch nicht kaufen. Pizza mache ich sowieso lieber selbst. Ist kein grosser Aufwand mit einem Fertigteig, und schmeckt sehr gut, weil man Sie nach seinem eigenen Geschmack gestalten kann.
Heutzutage frage ich mich sowieso, wieso es solche Lebensmittel überhaupt noch gibt. Hinter jeder Ecke wartet praktisch eine Einkaufsmöglichkeit, und jeder hat wohl einen Kühlschrank zu Hause. Wenn man keine Weltraumreise plant oder sich auf den Weltuntergang vorbereitet, dann braucht man doch keine Lebensmittel, die jahrelang haltbar sind!

Milch

Also ich mag einfach geschmacklich die Past-Milch lieber als die UHT und meinem Sohn geht es genau so...

Kommentar hinzufügen