Roh angegebene Angaben bei Nahrungsmittel

Hallo Frau Zumbrunn
Warum geben Sie den Eiweiss-Nährwert von rohem Reis und rohen Hülsenfrüchten an?
Das isst doch kein Mensch roh. Wäre es nicht sinnvoller, den Wert der gekochten Ware anzugeben?
Freundliche Grüsse
Jakob Stalder

Rohen Nahrungsmittelangaben

Guten Tag Herr Stalder
Es ist üblich, bei Rezepturen und Berechnungen die Rohgewichte anzugeben, weil sie so genau messbar sind.
Bei der Berechnung im Speziellen, da Reis oder Hülsenfrüchte je nach Kochzeit unterschiedlich viel Wasser aufnehmen, können 100 g gekochter Reis doch unterschiedliche Mengen an Nährstoffen enthalten. Im Rohzustand entfällt diese Fehlerquelle.

Also, ich hoffe, Sie kommen klar so.

liebe Grüsse

Natalie Zumbrunn

Kommentar hinzufügen