Wie bringe ich meinem Kind bei Gemüse zu essen??

Hallo,

meine 5-jährige Tochter Carmen will einfach keine Früchte oder Gemüse essen. Egal ob es ihr roh oder gekocht anbiete, sie will es gar nicht erst versuchen. Hat irgendjemand auch solche Erfahrungen gemacht? Und was habt ihr unternommen??
Herzlichen Dank für eure Antworten!

Gruss Silvia

Hat sie vorher noch nie

Hat sie vorher noch nie welches gegessen? Kenne das Problem eigentlich nur mit Gemüse, vor allem den grünen Sorten wie Brokkoli oder Spinat. Süsse Früchte mochten die Kinder eigentlich richtig gerne und man musste sie eher bremsen, damit sie nicht zu viel davon essen.

Zwingen....

Vielleicht lässt du das Fleisch weg und servierst mal Gerichte mit Gemüse. Die sollen aber sinnvoll gemischt werden. Wenn das Kind sie nicht isst, brauchst sie sich über Hungerfühle nciht zu beschweren. In manchen Kulturen werden Kinder sogar angeschrien, wenn sie Gemüse nicht essen.

Bild des Benutzers Merdan

Das muss man spielerisch

Das muss man spielerisch machen. Ich denke, dann nehmen die Kinder es auch so auf dass es kein Muss ist sondern das es Spaß macht.
Ich habe das bei meinen Kiddies auch so gemacht weil keines der beiden Gemüse mochte. Aber mittlerweile ist es echt gut und die essen Gemüse :)

In meinem Fall ist es so, dass ich mich auch gerne mit anderen Eltern austausche.
Da habe ich bei https://forum.mein.baby/ zum Bsp auch ein Forum gefunden was ich empfehlen kann :) Da findest du sicherlich noch andere Eltern deren Kinder keinen Bock auf Gemüse haben :D

Aber im Endeffekt muss man selbst schauen welche Methode man anwendet.

Kommentar hinzufügen