Gesundheit

4. Nationaler Allergietag 22. März 2012

Fokus – Allergien und Sport

Für Interessierte ein Muss
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Der 4. Nationale Allergietag findet dieses Jahr in Bern auf dem Bundesplatz statt. Am 22. März 2012 werden diverse Aktionen und ein Wissens-Parcours rund um das Thema «Allergien und Sport» durchgeführt.

Auch Allergiker können sportlich aktiv sein. Niemand soll auf Spiel und Spass verzichten.

Vor allem betroffene Kinder und Jugendliche – bei denen Allergien besonders häufig auftreten - sollten so früh wie möglich sportlich gefördert werden.

Wichtig für eine sportliche Betätigung bei Allergikern sind eine genaue Abklärung, die richtigen Medikamente und eventuelle Verhaltensregeln bei sportlichen Aktivitäten. Über diese und weitere Aspekte können sich Betroffene und Interessierte am 22. März 2012 auf dem Bundesplatz informieren und von Fachpersonen beraten lassen.

Ein medizinisches Fachteam bietet ausserdem kostenlose Allergierisikotests an. Der Anlass auf dem Bundesplatz, welcher von 11.30 bis 19.00 Uhr dauert, steht unter dem Patronat des Bundesamtes für Gesundheit. Er wird von aha! Allergiezentrum Schweiz organisiert, unter Teilnahme verschiedener Partnerorganisationen wie die Schweizerische Gesellschaft für Allergologie und Immunologie SGAI, MeteoSchweiz und Gesundheitsförderung Schweiz.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Buchtipp

„Essen für ein gesundes Herz“ mit zahlreichen Tipps für eine herzgesunde…
Autor: Dr. Andrea Flemmer ISBN / EAN: 978-3-86738-015-7
0