Freizeit

Ab ins Jugendcamp trotz Allergien

Spass mit Gleichgesinnten

Ab in den Urlaub
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Den ganzen Tag die Sonne in den Bergen geniessen, im Davosersee plantschen oder surfen, wohnen in einem lässigen Camp-Haus, die Zeit mit gleichaltrigen, Allergiebetroffenen verbringen und Workshops zu verschiedensten Themen besuchen – das klingt nach super viel Spass!

Aha! Schweiz, das Allergiezentrum der Schweiz bietet im 2015 ein lässiges Jugendcamp in den Bündner Bergen an.

 

Wann?
Das Camp findet vom 26. Juli bis 1. August 2015 statt.

 

Wo?
Das Camp-Haus liegt in Kloster-Dorf, im Bündnerland, 1100 Meter über Meer. Die Umgebung bietet für alle viele Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten.

 

Die Betreuung

  • Die Camp-Betreuer kennen die Krankengeschichte jedes einzelnen Teilnehmers.
  • Unter ihnen sind erfahrene und geschulte Fachpersonen aus den Bereichen Bewegung, Pädagogik, Pflege und Ernährung.
  • Es wird Rücksicht genommen auf die individuellen Ernährungsbedürfnisse.
  • Die Betreuer wissen, wie sie in einer Notfallsituation handeln müssen.

 

Teilnahmebedingungen

  • Alter zwischen 13 und 16 Jahren.
  • Teilnehmer/in muss von Allergien, Asthma, Neurodermitis oder Nahrungsmittelintoleranzen betroffen sein.
  • Deutschsprachig
  • Anmeldefrist ist spätestens 4 Wochen vor Camp-Beginn
  • Kostenbeitrag: CHF 290.– pro Person. Für im Ausland wohnhafte Personen CHF 350.– (sofern sie nicht in der Schweiz sozialversichert sind)
  • Gönner-Gutscheine können angerechnet werden
  • Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Ob fröhliches Grillen auf dem Balkon…
Angebotsübersicht für Betroffene
  •  
  • 1 von 21

Buchtipp

Globi hilft dem Hausabwart und erlebt den Schul- und Hortalltag auf vielfältige…
Autor: Glättli, Samuel (Illustrationen); Lendenmann, Jürg
0