Lust und Liebe

Aphrodisiaka

Der Frühling naht, die Lust erwacht. Aphrodisiaka helfen mit, das Lustempfinden neu zu wecken!

Wenn der Frühling noch nicht eingeschlagen hat: Das richtige Essen kann die Sinne wecken.

Einen knackigen Po finden wir zum Anbeissen, Pfirsichhaut und kirschrote Lippen lassen Männerherzen höher schlagen. Nicht umsonst ist das erste Rendez-vous oft mit Essen verbunden. Die Liebe geht bekanntlich durch den Magen, aber auch die Lust!

Aphrodisierende Düfte wie Jasmin oder Sandelholz finden wir in Parfüms und Massageölen wieder. Aber es gibt auch bestimmte Lebensmittel oder Gewürze, die diese Wirkung erzielen können.

Hier einige Tipps, mit welchen Zutaten sie ihr Menü das nächste Mal ergänzen können.

  • Spargel: Allein die Form weckt sinnliche Gedanken. Durch die Stimulation des Flüssigkeithaushaltes wird der Stoffwechsel in Schwung gebracht. Nach einem feinen Spargelgratin grün-weiss mit Crème fraiche steht einem lustvollen Abend nichts mehr im Weg.
  • Meeresfrüchte: Austern, Jakobsmuscheln und Co. sind wohl die bekanntesten Aphrodisiaka. Sie fördern die Produktion von Testosteron. Um die Stimmung aufzuheitern, servieren Sie als Vorspeise Jakobsmuscheln an Martinisauce. Um die Wirkung zu steigern, probieren Sie Kombinationen mit aphrodisierenden Lebensmitteln aus. Zum Beispiel Jakobsmuscheln auf Spargeln und Honigmelone mit fruchtiger Ingwersauce.
  • Sellerie: Der im Sellerie enthaltene Stoff Androstenol soll auf Frauen eine anziehende Wirkung haben. Bereiten Sie ein Selleriecremesüppchen mit Randenchips zu. Beim Anrichten das Sahnehäubchen mit würzigem Curry bestäuben. Die Frauen werden Wachs in Ihren Händen sein.
  • Ingwer: Bringt den Körper wegen seiner Schärfe und den ätherischen Ölen auf Touren. Allgemein gelten scharfe Gerichte als anregend. Sie sollten es mit der Schärfe jedoch nicht übertreiben, sonst könnte der Schuss nach hinten los gehen. Servieren Sie als süsse Versuchung schwarze Praline mit kandiertem Ingwer.
  • Vanille: Das Aroma ruft Glückshormone hervor, die Stress und Angst vergessen lassen und der Lust freien Lauf gewähren. Eine heisse Schokolade mit frischer Vanille lässt das Herz höher schlagen und vertreibt die Sorgen.
  • Viel Vergnügen!

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Facebook