Finanzen

Der Traum vom Eigenheim: Finanzierung planen

Das Familienglück braucht einen Ort, an dem es wachsen kann. Mit dem Erwerb eines Eigenheims haben junge Paare alle Möglichkeiten, ihre Zukunft in den eigenen vier Wänden nach ihren Vorstellungen zu gestalten.

Unabhängig beraten lassen
Weitere Artikel zum Thema:
Autor:
Luzia Ebnöther

Vor der Erfüllung dieses Traums stehen allerdings die Suche nach einem geeigneten Objekt und die Finanzierung der Wunschimmobilie.

Die schwierige Situation auf dem Schweizer Immobilienmarkt, vor allem in Bern, und die damit einhergehende finanzielle Belastung stellt junge Familien vor große Herausforderungen. Auch für Normalverdiener ist es nahezu unmöglich, ein Eigenheim zu erwerben, ohne auf fremde Geldmittel zurückzugreifen. Besonders, wenn das Traumhaus renovierungsbedürftig ist und somit zusätzlich die Instandsetzung finanziert werden muss, übersteigt das die finanziellen Möglichkeiten. Ein Darlehen schafft Abhilfe.

Budget festlegen

Zuerst ist es sinnvoll, sich über das zur Verfügung stehende Budget Gedanken zu machen. Im besten Fall werden mindestens 20 Prozent des Kaufbetrages durch Erspartes abgedeckt. Wird für den Rest ein Darlehen aufgenommen, gibt es viel zu beachten, damit der Tilgungssatz nicht zu hoch angesetzt wird. Denn was oft vergessen wird, sind die laufenden Kosten wie für Wasser, Versicherung und Elektrizität, die neben dem Kaufpreis jährlich fällig werden. Sechs Prozent kostet das Eigenheim also pro Jahr effektiv. Die finanzielle Belastung für das Eigenheim sollte nicht mehr als ein Drittel des Bruttoeinkommens betragen. Einrechnen sollten junge Paare dabei auch unbedingt den Verdienstausfall der Frau, falls diese ein Kind zur Welt bringt und sich um dessen Betreuung kümmert.

Unabhängig beraten lassen

Ist der finanzielle Rahmen abgesteckt, gilt es einen Geldgeber zu finden, der ein Darlehen zu guten Konditionen bietet. Das muss nicht immer unbedingt die Hausbank sein. Sich bei der Immobilienfinanzierung unabhängig beraten zu lassen, hilft dabei, die optimale Hypothek zu finden. Der Vorteil von unabhängiger Finanzberatung liegt auf der Hand: Die Berater werden partnerunabhängig entlohnt und sind deshalb nicht daran interessiert, die Vorzüge eines bestimmten Modells hervorzuheben, ohne auf die individuelle Situation des Kreditnehmers zu achten.

Finanzierung ohne Eigenkapital?

Sind die nötigen zwanzig Prozent Gespartes nicht vorhanden, bestehen andere Möglichkeiten. Die Pensionskassengelder können ebenfalls für den Kauf eingesetzt werden. Ebenso ist es möglich, den BVG-Anspruch zu verpfänden. Diese Optionen sollten aber nur in Ausnahmefällen gewählt werden. 

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Wer kann helfen?
Ein schönes Haus mit Garten und viel…
Das Thema Bauen und Renovieren…
  •  
  • 1 von 2