Gesundheit

Die Schafgarbe

Ein heilsames Kraut

Pflanzenhilfe aus der Natur
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Die Schafgarbe aus der Familie der Korbblütler wächst in der Schweiz auf trockenen und sonnigen Wiesen, an Waldrändern und in Gärten. Ihr werden diverse Heilwirkungen nachgesagt.

Ihre Stängel sind hellgrün und sie trägt schmale Blätter. Die Blüten der Schafgarbe sind klein und weiss. Die Blüten können Sie als Tees, Tinkturen und Bäder verwenden.

Innerlich wirkt die Schafgarbe beruhigend, entspannend und krampflösend. Äusserlich wirkt sie wundheilend, blutstillend, zusammenziehend und antibakteriell.

 

Wobei kann die Schafgarbe helfen?

  • Haut
    blutstillend bei kleinen Wunden und Abschürfungen, Akne, Schuppenflechte, Ekzeme, Gürtelrose, lindert das Brennen bei Sonnenbrand
  • Psyche
    beruhigt bei Nervosität, heitert bei Depressionen auf
  • Magen-Darm-Trakt
    Lindernd bei Magenbeschwerden, Magenschleimhautentzündungen, Hämorrhoiden, Afterjucken, Blähungen, Gallenkoliken, wirkt Appetitanregend
  • Frauenleiden
    lindert Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden, wunde Brustwarzen durch Stillen heilen besser ab
  • senkt Bluthochdruck
  • entspannt bei Kopfschmerzen
  • unterstützt das Immunsystem
  • kurbelt den Kreislauf an
  • lindert Rheumaschmerzen

 

Tee
Übergiessen Sie 2TL getrocknete Schafgarbenblüten mit heissem Wasser. Lassen sie sie für 10 Minuten ziehen. Sieben sie die Blüten ab.

 

Bad
Kochen Sie 500g frische oder getrocknete Schafgarbenblüten mit zwei Liter Wasser auf. Lassen Sie sie für 15 Minuten ziehen. Lassen Sie sich ein Bad einlaufen. Giessen Sie zum Schluss den Schafgarbensud dazu.

 

Kompressen
Kochen Sie 250g frische oder getrocknete Schafgarbenblüten mit zwei Liter Wasser auf. Lassen Sie sie für 15 Minuten ziehen. Tränken Sie ein Tuch darin ein und legen Sie es auf kleine Wunden oder Hautschürfungen.

 

Versuchen Sie es aus. Die Schafgarbe als Allrounder.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Gehören Glühwein, Punsch und heisse…
Viel Wasser trinken soll gesund sein –…
Die Muntermacher unter den Lebensmitteln
  •  
  • 1 von 17

Buchtipp

Täglich werden in Deutschland rund 10.000 Menschen mit dem Verdacht auf einen…
Autor: Dr. Andrea Flemmer ISBN / EAN: 978-3-89993-744-2
0