Die Top Ten an kaloriefreien Getränken

mit diesen Tipps schaffen Sie es spielend mehr zu trinken

Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:

1. FRUCHTIG
Geben Sie ein bis zwei Zitronenscheiben oder Orangenscheiben (unbehandelt) ins Trinkwasser. Das verändert Aussehen und Geschmack und verwöhnt Auge und Gaumen.

2. FRISCH
Pflücken Sie einige Blätter frische Pfefferminze oder Zitronenmelisse um dem Trinkwasser noch mehr Frische zu verleihen.

3. EISKALT
Geben Sie Ihrem Trinkwasser verschiedenförmige Eiswürfel hinzu! Beispielsweise in Form von Diamanten. Diese und mehr Eiswürfelformen sind in Haushaltsläden oder im Internet erhältlich.

4. VERSPIELT
Geben Sie kleine Orangen- oder anderen Fruchtstücke in die Eiswürfelform bevor Sie die Eiswürfel in den Gefrierschrank stellen. So kreieren Sie individuelle Schmuckstücke für originelle Drinks. Diese überraschen bestimmt auch Besucher.

5. GEKÜHLT
Jeder Tee der heiss schmeckt, können Sie an warmen Tagen auch kühl geniessen. Geniessen sie einen kühl gestellten, fruchtigen Waldbeertee oder einen belebenden Ingwertee.

6. SPEZIELL
Geben Sie etwas Lebensmittelfarbe in Ihr Getränk oder Ihre Eiswürfel! Ein frisches Grün oder lebendiges Blau. Lebensmittelfarben sind im Grosshandel erhältlich.

7. STILVOLL
Nehmen Sie sich einen neuen Krug oder ein schönes Glas und lassen Sie sich zum Trinken verführen!

8. PRAKTISCH
Am einfachsten sind aromatisierte Mineralwasser, die Sie im Grosshandel kaufen können. Die Geschmacksrichtungen reichen von Apfel oder Aprikose bis hin zu Orange-Ingwer und Birne-Kräuter. Probieren Sie‘s aus.

9. SÜSS
Geben Sie Ihrem Getränk einen kleinen Spritzer Flüssig-Süssmittel hinzu.

10. ALTERNATIV
Light Getränke wie beispielsweise Cola Light/Zero und Rivella blau sind mögliche Alternativen ohne zusätzliche Kalorien.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Buchtipp

Und was kommt nach dem Babybrei? Kinder haben ihren eigenen Willen, auch und…
Autor: Kordula Werner
3