Gesundheit

Fachtagung zum Thema Stillen

Muttermilch – was ist drin?

Von Anfang an das Beste von Mama
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Dieses Jahr widmet sich der fachliche Beitrag zur Weltstillwoche den positiven Eigenschaften der Muttermilch und einigen wichtigen Einflussfaktoren. Gerne lädt die Stillförderung Schweiz zur interdisziplinären Tagung unter dem Titel «Muttermilch – was ist drin/dran?» ein.
Nebst Referaten freuen wir uns auch auf den fachlichen Austausch zwischen den Disziplinen.

 

Wann
Am Freitag, 28. August 2015, ab 13.00

 

Das Programm

  • 13:00 Eintreffen, Registrierung
  • 13:40 Begrüssung
    Dr. med. Katharina Quack Lötscher, MPH, Präsidentin Fachbeirat Stillförderung Schweiz
  • 13:45 Muttermilch, oft kopiert – noch nicht erreicht
    Prof. Silvia Honigmann, Dipl. Ernährungsberaterin FH, Stillberaterin IBCLC, Dozentin Berner Fachhochschule
  • 14:30 Medikamenteneinnahme während der Stillzeit: Weiterstillen, Stillpausen, Abstillen?
    Andrea Burch, Klin. Pharmazeutin i.A., Perinatale Pharmakologie Universitätsspital Zürich
  • 15:15 Pause
  • 15:45 Warum stillende Frauen von biologischer Ernährung profitieren
    Dr. phil II (P) Ana Paula Simões-Wüst, Perinatale Pharmakologie, Universitätsspital Zürich und Bereich Klinische Forschung, Klinik Arlesheim
  • 16:30 Schlussworte
    Dr. med. Katharina Quack Lötscher

Anschliessend: Apéro und Austausch

Die Moderation führt Dr. med. Katharina Quack Lötscher

 

Wo
Inselspital Bern Auditorium Langhans im Pathologischen Institut Hörsaal 7

 

Kosten
An der Tagung wird ein Unkostenbeitrag von CHF 20.00 erhoben.

 

Wir wünschen eine spannende Tagung!

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Draussen wird es langsam wieder wärmer…
Erst mit dem nötigen Gefälle und der…
Dank der Partnerschaft zwischen…
  •  
  • 1 von 40

Buchtipp

Der Regenwald ist die größte Naturapotheke der Welt. Bis heute wurde nur ein…
Autor: Dr. Flemmer Andrea ISBN / EAN: 978-3-935487-15-3
0