Ernährung

Fettlösliche Vitamine – Vitamin E (Tocoperol)

Wichtigster Radikalfänger

Entschärft die freien Radikalen
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Vitamin E hilft unserem Körper freie Radikale zu entschärfen. Freie Radikale entstehen bei jedem schon bereits durch die Atmung. Die „Abfallprodukte“ unserer Atmung können zu einem schnelleren Alterungsprozess unserer Haut und Organe führen. Damit das nicht passiert, schreitet das Vitamin E ein.

Funktionen im Körper

  • Verbessert die Durchblutung
  • Erhöht die Leistungsfähigkeit
  • Senkt den Blutfettgehalt
  • Stärkt das Immunsystem
  • Ist einer der wichtigsten Radikalfänger
  • Bestandteil von Arthrosemedikamenten

Mangel an Vitamin E
Der Gehalt an freien Radikalen steigt an. Dadurch können diverse Ausfallerscheinungen im Körper auftreten. Somit können Körperfunktionen gestört werden:

  • Funktion von Zellwänden
  • Muskelstoffwechsel
  • Nervenstoffwechsel

Überversorgung an Vitamin E

  • Zusammenballen von Blutplättchen wird gestört, das führt zu einer verlängerten Blutungszeit.

Vorkommen von Vitamin E

  • Weizenkeimen
  • Pflanzenölen
  • Vollkorngetreide
  • Nüsse, Mandeln, Sonnenblumenkerne
  • Soja
  • Mayonnaise
  • Margarine

Täglicher Bedarf an Vitamin E

  • Kinder: Mädchen: 12mg / Jungen: 14mg
  • Jugendliche: Mädchen: 12mg / Jungen: 15mg
  • Erwachsene: Frauen: 12mg / Männer 14mg
  • Schwangere: 13mg
  • Stillende: 17mg

Kommentar hinzufügen

Facebook

Buchtipp

Im Alter bekommen Frauen nicht nur graue Haare, Falten und trockenere Haut –…
Autor: Dr. Andrea Flemmer ISBN / EAN: 978-3-89993-861-6
0