Gesundheit

Fusspflege Zuhause

Bestechen Sie mit einem schönen Auftritt

Ein gelungener Auftritt
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Im Sommer ist die Zeit der offenen Schuhe, der Sandalen und Flip-Flops und des Barfuss Gehens. Wie bei den Händen ist es wichtig, die Füsse zu pflegen. Nicht nur optisch ein schönerer Hingucker, auch werden die zwei, die uns durch den Alltag tragen, gerne verwöhnt.

 

Wohlige Füsse
Gerade bei heissen Temperaturen oder sitzenden Jobs neigen viele von uns zu leicht geschwollenen Beinen am Ende eines Tages. Dem kann vorgebeugt werden, indem Sie Ihre Füsse zwischendurch immer mal wieder ein paar Minuten hochlegen, ein paar Minuten laufen oder die «Venenpresse» anwenden. Die funktioniert so: setzen Sie sich hin und strecken Sie die Beine aus. Heben Sie sie leicht vom Boden ab. Nun die Zehen nach vorne strecken, der Fuss geht in die Länge, dann die Füsse wieder anziehen.

Bereiten Sie Ihre Füsse auf die folgende Pflege mit einem Fussbad vor. Verwenden Sie dafür körperwarmes Wasser und ein fein duftendes Duschmittel oder Badegel. Baden Sie Ihre Füsse für 10 Minuten. Wenn Sie mögen, können Sie am Schluss ein Peeling anwenden. Spülen Sie die Füsse mit klarem Wasser ab und trocknen Sie sie gut ab.

 

Mühselige Hornhaut
Hornhaut-Entfernen können Sie am besten mit einer Hornhautfeile oder einem Bimsstein. Beides erhalten Sie in den Kosmetikabteilungen von Grossverteilern. Das totale Entfernen oder Abschneiden von Hornhaut sollten Sie einer Podologin oder einer Fusspflegerin überlassen. Den dabei besteht Verletzungsgefahr.

 

Weiche Haut
Verwöhnen Sie die Haut Ihrer Füsse mit einer reichhaltigen Creme. Die Haut wird besser durchblutet, hat eine gesündere Farbe und diese Optik verleiht den Füssen eine schönere Ausstrahlung.

 

Schöne Nägel
Geben Sie den Nägeln erst die richtige Form, indem Sie sie feilen. Schneiden oder Schieben Sie im Anschluss die aufgeweichte Nagelhaut sanft zurück. Nun ist es an der Zeit, Farbe zu verleihen. Wählen Sie den Farbton, der Ihnen gerade am besten gefällt. Soll die Farbe lange halten, empfiehlt es sich einen klaren Unter- und Überlack zu verwenden.

 

Sie arbeiten hart, unsere Füsse. Verwöhnen Sie auch sie.

Kommentar hinzufügen

You must have Javascript enabled to use this form.

Facebook

Verwandte Artikel

Das Vitamin, das im Winter eventuell…
Ein paar Hausmittel gegen die lästigen…
So können Sie Ihren Körper unterstützen
  •  
  • 1 von 18

Buchtipp

Der Regenwald ist die größte Naturapotheke der Welt. Bis heute wurde nur ein…
Autor: Dr. Flemmer Andrea ISBN / EAN: 978-3-935487-15-3
0