Technische Gerätschaften

Grillsaison starten

Bereiten Sie alles vor

Allzeit bereit für Feines vom Grill
Weitere Artikel zum Thema:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Einige von uns haben die letzten paar Tage bereits aktiv genutzt und die neue Grillsaison gestartet. Andere warten damit aber, bis die ganz warmen und sonnigen Abende da sind. Für alle die, die noch warten, haben wir einige Vorbereitungen aufgelistet, damit die Grillsaison gelungen starten kann und die Vorfreude noch grösser wird.

 

Überprüfen

  • Hat der Grill über den Winter Schaden genommen?
  • Müssen irgendwelche Ersatzteile besorgt werden?
  • Ist das Sortiment an Grillbesteck, wie Zange, Fleischwender vollständig?
  • Falls Sie einen Feuerlöscher oder eine Löschdecke besitzen, überprüfen Sie sie ob sie noch intakt sind.
  • Erste Hilfe-Kasten auffüllen. Für Schnittverletzungen und Brandverletzungen die geeigneten Verbands- und Desinfektionsmaterialien besorgen.

 

Im Vorfeld besorgen:

  • Holzkohle, Gas, was auch immer Ihr Grill zum Heizen braucht.
  • Anzündhilfen wie Brennpaste, Sprit und so weiter.
  • Aluschalen, für Gemüse oder zarte Fischfilet.
  • Grillgewürze, einzeln oder schon vorgefertigte Mischungen.
  • Metallspiesse, für die feinen Gemischten.
  • Tischdecke, Servietten für schöne Tischdekos.
  • Kerzen, Mückenkerzen oder Fackeln für das besondere Ambiente.
  • Ganz früh Organisierte können im Keller bereits einen Vorrat an Mineral, Süssgetränken, Bier oder Wein anlegen.
  • Wenn Sie ein grosses Tiefkühlfach haben, können Sie dort bereits ein paar Glacestängeli, -chübeli oder Cornets für das Dessert lagern.
  • Sonnencreme für das Grillen am Mittag.

 

Viel Spass beim Grillen und Geniessen.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Darauf haben wir lange gewartet.…
Bade-Ausflüge in der Schweiz
Altbewährte Klassiker und neue…
  •  
  • 1 von 59