Essen & Kochen

Heisse Getränke für kalte Tage

Zaubern Sie Winterstimmung in Ihr Wohnzimmer

Von innen wärmen kann so lecker sein
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Möchten Sie auch wieder einmal in den Genuss von feinem Glühwein und Punsch kommen? Um einen solchen Genuss zu erhalten, können Sie gemütlich bei Ihnen zu Hause mit selbstgemachtem Glühwein und Punsch eine gemütliche winterliche Stimmung schaffen.

 

Der Klassiker - Apfelglühwein (Rezept für 4 Gläser à 3 dl)
Schälen Sie 20g frischen Ingwer und schneiden Sie ihn in feine Scheiben. Geben Sie nun 7 dl naturtrüben Apfelsaft und 1 dl roten Traubensaft mit den Ingwerscheiben in einen Topf. Lassen Sie das Ganze aufkochen und zirka 5 Minuten ziehen. Nun können Sie 2.5 dl trockenen Cidre (Apfelwein) beigeben. Kochen Sie die Flüssigkeit nochmals auf und schmecken Sie es mit 3-4 EL Zucker ab. Vor dem Servieren können Sie frische Apfelschnitze und etwas Zimt dazugeben.

 

Der SchwedischeGlögg (Rezept für 4 Gläser à 3 dl)
Bringen Sie 2.5 dl Wasser mit abgeriebener Orangenschale, 1 TL Gewürznelken und einer Zimtstange zum kochen. Lassen Sie es bei schwacher Hitze zirka 15 Minuten köcheln. Schalten Sie danach den Herd ab und lassen Sie das Ganze weitere 15 Minuten köcheln. Sieben Sie die Orangenschale, Gewürznelken und Zimtstange ab, damit nur noch die Flüssigkeit übrig bleibt. Geben Sie nun 7.5 dl Rotwein und 4 EL Zucker dazu und lassen es nochmals aufkochen. Geben Sie nach 5 Minuten noch 1 dl Wodka und eine Handvoll Rosinen dazu.

 

Für die Kleinen und Grossen - Kinderpunsch (Rezept für 4 Gläser à 3dl)
Erhitzen Sie 1 Liter Apfelsaft mit 4 Zimtstangen. Geben Sie den Saft von 2 Orangen und 2 Zitronen dazu. Schmecken Sie das Ganze mit zirka 3-4 EL Zucker ab und erhitzen Sie es nochmals. Dekorieren Sie den Punsch mit einem frischen Orangenschnitz und Nelken.

 

Für die Süssen unter uns – Der Karamellpunsch (Rezept für 4 Gläser à 3dl)
Karamellisieren Sie 300 g Zucker in einer Pfanne und löschen Sie es mit 5dl Schwarztee oder Kräutertee ab. Geben Sie nun 7.5 dl Traubensaft und 1 EL Zitronensaft dazu. Erhitzen Sie die Flüssigkeit und servieren Sie das Getränk warm, dekoriert wird mit einem Orangenschnitz.

 

Die heissen Getränke, serviert mit selbstgemachten Guetzli, machen Ihre Winterstimmung perfekt. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Ausprobieren der Rezepte.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Gehören Glühwein, Punsch und heisse…
Ähnlich den Temperaturen sinkt im…
Die meisten Kinder zieht es auch an…
  •  
  • 1 von 44

Buchtipp

Ein neuer Kuchentrend rollt in unsere Küchen: Cakepops, zu deutsch "Kuchen-…
Autor: Müller, Sandra ISBN / EAN: 978-3-03780-472-8
0