Moderne Krebstherapie

Hoffnung durch moderne Krebstherapie

Seit Jahren schon arbeiten Ärzte und Forscher daran, den Krebs endgültig auszurotten. Bis dahin ist es noch ein weiter Weg, aber durch große Fortschritte können viele Arten erfolgreich behandelt werden. Auch beim Darm- und Eierstockkrebs gibt es neue Behandlungsformen.

Grossartige Fortschritte von Medizin und Forschung über die vergangenen Jahrzehnte bringen uns die moderne Krebstherapie
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Judith Schmitt

Die Diagnose Krebs versetzt Patienten nach wie vor in einen Schockzustand. Zu tief verwurzelt ist der Zusammenhang zwischen dieser Krankheit und dem Wort unheilbar. Doch wenn der erste Schreck überwunden ist, stellen immer mehr Betroffene fest, dass nicht nur ihre Überlebens-, sondern auch ihre Heilungschancen gar nicht so schlecht sind, wie zuerst befürchtet. Der Grund dafür liegt in den grossartigen Fortschritten, die Medizin und Forschung über die vergangenen Jahrzehnte betrieben haben.

Neue Ansätze
Verantwortlich sind dafür unter anderem eine ganze Reihe von modernen Therapieformen und alternativen Ansätzen. Zum einen wurden bei der klassischen Behandlung, bestehend aus chirurgischer Entfernung und Strahlentherapie, grosse Fortschritte gemacht. Dadurch wurden sowohl die Effizienz, als auch die Verträglichkeit erhöht. Zum anderen wurde aber auch eine Reihe von neuen Methoden entwickelt. Einige davon können getrost als Aberglauben abgetan werden, auch von Nahrungsergänzungsmitteln, die laut Werbung alle Krebsarten heilen können, muss dringend abgeraten werden. Der Großteil der Fortschritte ist aber durchaus seriös.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Förderung des physischen und…
In der Schweiz erkranken jährlich rund…
  •  
  • 1 von 14

Buchtipp

Knapp die Hälfte aller Todesfälle in Deutschland ist auf die Folgen von…
Autor: Dr. Andrea Flemmer ISBN / EAN: ISBN 978-3-89993-646-9
0