Essen & Kochen

MasalaChai

Caffe Latte war gestern, heute ist Chai Latte angesagt

Würziger Teegenuss aus Indien
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Der Name Chai ist in vielen Ländern das Wort für Tee. In Indien jedoch ist der Name Chai oder MasalaChai eine Bezeichnung für einen speziellen Tee. Dort gilt er als Nationalgetränk und steht, egal wo Sie gerade sind, zum Angebot. Seine Wurzel hat der Chai in der ayurvedischen Gesundheitslehre. Mittlerweile hat sich diese würzige Köstlichkeit auch bei uns verbreitet und ist in zahlreichen Cafés erhältlich.

Es ist kein einheitliches Rezept des Chai Tees vorhanden. Der Gewürzkombination sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Die Basis des Tees besteht aus Schwarztee, Zucker und Milch. Was Sie für einen Schwarztee wählen, überlassen wir Ihnen. Anstelle von Zucker sind Honig oder Sirup eine gute Alternative.

 

MasalaChai (Rezept für 4 Personen):
Erhitzen sie 6 dl Wasser mit 8 Kapseln Kardamom, einer halben Zimtstange, 8 zerquetschten Pfefferkörner, 1-2 Teelöffeln frischem Ingwer, 1 Messerspitze Muskat und einer Nelke. Lassen Sie das Ganze zirka 10 Minuten köcheln. Nun können sie die Pfanne vom Herd nehmen und 2-3 Esslöffel Schwarztee dazu geben. Lassen Sie den Tee 5-10 Minuten ziehen. Die Pfanne können Sie danach wieder auf den Herd stellen und 7 dl Milch dazugeben. Je nach Vorliebe können Sie den Tee süssen und nochmals erhitzen. Zum Schluss lassen Sie den Tee durch ein Sieb in einen Krug fliessen. Als Dekoration können sie Milch schäumen, diese auf die Tassen verteilen und die Haube mit Zimt-Zucker bestreuen. Sie können den Chai auch kalt geniessen.

Probieren Sie den MasalaChai aus und variieren Sie mit den Gewürzen. Ihrer Fantasie sind praktisch keine Grenzen gesetzt, kreieren Sie Ihren ganz persönlichen Chai. Wenn Sie eines der oben genannten Gewürze nicht mögen, lassen Sie es weg oder ersetzen es durch ein anderes. Brombeerblätter, Zichorienwurzel, Fenchelsamen und Anis sind weitere Gewürze, welche Sie verwenden können.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Gehören Glühwein, Punsch und heisse…
Milchersatzprodukte und ihre Herstellung
Was ist das?
  •  
  • 1 von 43

Buchtipp

Ein Muss für jede Küche! Dieses umfassende Kochbuch mit vielen Grundrezepten,…
Autor: Elisabeth Bossi ISBN / EAN: 7612643270189
0