Nützliche Helfer auch ausserhalb der Küche – Teil 3: Kaffeesatz

Sie besitzen noch keine Kaffeemaschine, die Kapseln verwendet? Prima! Den Kaffeesatz, den Sie sonst wegwerfen müssten, können Sie nun vielfältig verwenden.

Kaffeesatz - zu schade, um ihn wegzuwerfen!
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Körperpeeling: Dieses wohltuende Körperpeeling für samtweiche Haut lässt sich einfach herstellen und regt die Blutzirkulation an. Mischen Sie etwas Kokosöl unter den Kaffeesatz und benutzen Sie die Creme wie ein herkömmliches Peeling.

 

Natürliche Farbe: Haben Sie auch schon in weisser Kleidung Kaffee getrunken? Wenn Sie sich dabei ungeschickt anstellen, werden Sie merken, dass Kaffee nachhaltig färben kann. Diese Eigenschaft können Sie sich beim Färben von Ostereiern oder anderen Bastelstoffen zunutze machen. Lösen Sie dafür einfach den Kaffeesatz in lauwarmen Wässern und «auf die Plätze, fertig, färben»…

 

Pflanzendünger: Kaffeesatz enthält viele Inhaltsstoffe, die in herkömmlichen Pflanzendünger stecken. Ihre Pflanzen werden sich über die Nährstoffe im Kaffee freuen (nicht für Setzlinge verwenden). Reichern Sie dazu die Blumenerde einfach mit ein, zwei Löffel Kaffeesatz an.

 

Gegen Gerüche im Kühlschrank: Kaffeepulver zieht Gerüche an und eignet sich deshalb ausgezeichnet um ungewollte Gerüche zu eliminieren. Stellen Sie ein kleines Schälchen mit Kaffeesatz am Vorabend in den Kühlschrank und entfernen Sie es am nächsten Morgen wieder.

 

Denken Sie daran, den Kaffeesatz vor jeder Verwendung immer gut abkühlen zu lassen. Zudem sollte er trocken sein, da feuchter Kaffeesatz leicht schimmelt und so mehr schadet als nützt. Hier finden Sie zahlreiche weitere Verwendungsmöglichkeiten für Kaffeesatz!

Kommentar hinzufügen

You must have Javascript enabled to use this form.

Facebook

Verwandte Artikel

Trockene und rissige Hände – kennen Sie…
Bestechen Sie mit einem schönen…
  •  
  • 1 von 9

Buchtipp

Knapp die Hälfte aller Todesfälle in Deutschland ist auf die Folgen von…
Autor: Dr. Andrea Flemmer ISBN / EAN: ISBN 978-3-89993-646-9
0