Ökonomisches Fahren – So schützen Sie die Umwelt

Benötigen Sie ein Auto, wollen aber trotzdem die Umwelt schonen?

Kategorie:

Allen ist es bekannt: Der Neukauf von Fahrzeugen ist teuer. Die Preise der Versicherungen steigen jedes Jahr und der Benzinpreis ist auf Rekordhöhe.

Durch einfache Massnahmen können Sie aktiv einen Beitrag zur Umwelt leisten und Ihr Portemonnaie schützen.

  • Schalten Sie rechtzeitig hoch und fahren Sie niedertourig.
  • Mit dem 4. Gang bei 50 Stundenkilometern sparen Sie bis zu 20% des Treibstoffverbrauchs ein.
  • Fahren Sie vorausschauend und lassen Sie das Auto auf eine rote Ampel hin ausrollen.
  • Prüfen Sie den Reifendruck regelmässig. Ist der Druck nur 0,5 Bar unterhalb der Herstellerangaben, verbrauchen Sie bereits bis 5% mehr Benzin.
  • Achten Sie auf Ihre Fahrweise und schonen auch Sie die Umwelt!

Kommentar hinzufügen

Facebook