Ausflüge

Ostern auf dem Atzmännig

Der Osterhase versteckt sich auch dieses Jahr auf dem Atzmännig.

So macht der Frühling doppelt Spass!
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Eine gute Idee für alle, die Lust auf einen spannenden Osterausflug haben. Über die Ostertage sind sämtliche Anlagen auf dem Atzmännig offen, Spass und Spannung sind angesagt!.

Am Ostersonntag und am Ostermontag ist der Osterhase auf Besuch und hat für jedes kleine und grosse Kind eine Überraschung dabei.

Was gibt es sonst noch auf dem Atzmännig?

  • Sesselbahn
    Eine Zweiersesselbahn bringt Sie innert 14 Minuten auf die Alp Atzmännig. Dort können Sie eine herrliche Rundsicht über die Linthebene, Zürichsee, St. Galler-, Appenzeller-, Glarner-, Schwyzer- und Berner-Alpen geniessen. Ein Bergrestaurant befindet sich direkt neben der Station.
  • Rodelbahn
    Mit Einzel- oder Doppelschlitten können Sie durch 17 Kurven, Tunnels und Bachübergänge 700 Meter lang schlitteln. Ab 8 Jahren dürfen Kinder allein rodeln.
  • Seilpark
    Auf sieben Parcours in verschiedenen Höhen und mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden können Sie Ihre Geschicklichkeit einsetzen und auf Seilen durch die Natur balancieren. Dank zwei Kinderparcours mit speziellen Sicherungssystemen können schon Kinder ab 4 Jahren mitmachen.
  • Erlebnisweg mit dem Spatz Männi
    Lässige Entdeckungsreise auf den Spuren eines süssen Vogels.
  • Wandern
    Der Atzmännig bietet verschiedene Routen an. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.
  • Hier finden Sie die verschiedenen Angebote für Gross und Klein. Und natürlich ist der Atzmännig nicht nur zu Ostern eine Reise wert. Er ist auch ein wunderbares Ausflugsziel für die Frühlingsferien. 

Ein schönes Osterfest .

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Leckere Rezeptidee
Aus Blumen und Blüten lassen sich…
Die frostigen Monate sind vorbei, die…
  •  
  • 1 von 20