Pürierte Woche – alles Brei, oder was?

Fruchtiges Tiramisu für kleine und grosse Geniesser für’s Wochenende

Früchte-Tiramisu: fruchtig-cremig und einfach fein!
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Etwas Süsses zum Dessert mögen Kinder und Eltern. Nach dem Essen noch gemütlich zusammensitzen – ein Vergnügen für die ganze Familie. Und dazu noch ein feines Desser geniessen ist der Hit. Vorallem wenn es zusätzlich gut für die Gesundheit ist. Ein Fruchttiramisu verbindet eiweissreiche und vitaminreiche Zutaten, die wichtig sind für das Wachstum Ihrer Kinder . Lesen Sie dazu unseren Beitrag am Montag, Fruchtige Alternative zu harten Früchten am Mittwoch, Milchshake an.

Fruchtiges Tiramisu

  • Löffelbiskuit, Menge je nach Grösse der Gratinform
  • Kaffee
  • 300 Gramm Beeren
  • 150 Gramm Mascarpone
  • 300 Gramm Mager- oder Halbfettquark
  • 80 Gramm Zucker
  • ½ Päckli Vanillezucker
  • 2 dl Halbrahm

Legen Sie eine Gratinform mit Löffelbiskuit aus und giessen Sie eine Espressotasse voller Kaffee darüber. Wenn Kinder mitessen, ersetzen Sie den Kaffee durch verdünnten Himbeer- oder Holunderblütensirup.Pürieren Sie die Hälfte der Beeren und verteilen Sie es über den Biskuits. Vermischen Sie den Mascarpone, den Quark, den Zucker und den Vanillezucker. Mischen sie die restlichen Früchte unter die Masse. Schlagen Sie den Rahm steif und mischen Sie ihn unter die Masse. Verteilen Sie die Masse gleichmässig in der Gratinform. Stellen Sie das Tiramisu für 3 – 4 Stunden im Kühlschrank kalt. Es eigenen sich auch andere Früchte für dieses Dessert. Richten Sie das Tiramisu auf schönen Tellern an und garnieren Sie es mit weiteren Beeren an oder streuen Sie Schoggipulver darüber. Ihre Lieben werden begeistert sein von diesem fruchtig-cremigen Dessert.

Sehen Sie sich das Rezept vom Montag an: Fruchtige Alternative zu harten Früchten

Sehen Sie sich auch das Rezept vom Dienstag an: Cremige Suppen für kalte Wintertage

Sehen Sie sich das Rezept vom Mittwoch an: Milchshake

Sehen Sie sich auch das Rezept vom Donnerstag an: Babybrei selbst gemacht

Kommentar hinzufügen

Facebook

Buchtipp

Ein neuer Kuchentrend rollt in unsere Küchen: Cakepops, zu deutsch "Kuchen-…
Autor: Müller, Sandra ISBN / EAN: 978-3-03780-472-8
0