Freizeit

Rendezvous in Bern

Wunderschöne Lichtershow zum Bestaunen

Noch schöner wenn es in Farben erstrahlt
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Zum fünften Mal wird diesen Herbst das Bundeshaus beleuchtet. Und zum ersten Mal mit einer reinen Schweizer Produktion. Gemeinsam mit dem Künstlerkollektiv «Projektil» aus Zürich und dem technischen Partner «Auviso» aus Kriens, wird «Das Juwel der Berge» inszeniert. Bestaunen können Sie dieses Spektakel vom 16. Oktober bis 29. November 2015.

Das Spektakel findet täglich zwei Mal statt, um 19.00 und um 20.30 Uhr. Bei der diesjährigen Geschichte «Das Juwel der Berge» steht ein weltweit bekanntes Wahrzeichen der Schweiz im Zentrum: das Matterhorn. Beginnend bei der Evolution, hin zur Entstehung der Alpen bis in die heutige Zeit wird der Einfluss des Menschen auf die Natur aufgezeigt. Der Hauptakteur, das Matterhorn, wird dabei zum Leben erweckt und zeigt uns seine Wahrnehmung der Entwicklung der Zeitgeschichte und wie er die zahlreichen «Eroberungen» durch den Menschen erlebt. Kernbotschaft des diesjährigen Spektakels ist eine spielerische Erinnerung an den Zuschauer, respektvoll mit der Natur umzugehen, für ein gemeinsames Bestehen in der Zukunft.

Der kostenlose Kulturgenuss «Rendez-vous Bundesplatz» von Starlight Events aus Kilchberg wird ermöglicht dank grosszügiger finanzieller Unterstützung, allen voran das Migros Kulturprozent.

Geniessen Sie die Show! Es ist ein Besuch wert!

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Valentinstag – der Tag der Liebe. Liebe…
Faszination am Himmelszelt für Gross…
Ein Indoor-Park für fast alles
  •  
  • 1 von 7

Buchtipp

Was machen die Barbapapas den ganzen Tag? Sie gehen schwimmen, machen Musik,…
Autor: Taylor, Talus; Tison, Annette (Illustrationen)
0