Gesundheit

Weltlachtag in der Schweiz

Lachen Sie mit: für Ihr Wohlbefinden und den Weltfrieden.

Lachen für die Gesundheit
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Dieses Jahr findet der Weltlachtag am ersten Sonntag im Mai – dem 6. Mai 2012 – statt. Gross und Klein, Jung und Alt sind herzlich eingeladen, an einem Anlass der speziellen Art teilzunehmen. Trotz negativer Nachrichten in den Medien, sollten wir den Humor und das Lachen nicht vergessen. Das Ziel dieses Events ist es, auf die heilende Kraft des Lachens aufmerksam zu machen und aufzuzeigen, dass Lachen und Humor Menschen verbindet und somit auch einen Beitrag für den Weltfrieden leistet.

Wozu Lachen?

Lachen aktiviert im Gehirn dieselben Regionen wie Kokain – mit dem Unterschied, dass Lachen die Gesundheit fördert. Lachen beeinflusst unsere Gesundheit auf  verschiedenste Weise:

  • die Atmung wird aktiviert (Verbesserung der Lungenkapazität)
  • das Herz- Kreislaufsystem wird angekurbelt,
  • die Durchblutung der Muskulatur wird gefördert,
  • Stresshormone werden abgebaut (vor allem Kortisol und Dopamin),
  • die Verdauung wird angeregt,
  • die Immunabwehr gestärkt (Vermehrte Ausschüttung von Immunglobulin A),
  • das Schmerzempfindungen wird gedämpft
  • die Ausschüttung von Endorphinen wird gefördert (Glückshormone)
  • ist die wirkungsvollste Entspannung (bis zu 80 Muskeln werden beim Lachen gelöst)
  • die körperliche Kondition wird gefördert (1 Minute ausgelassenes Lachen ersetzt 10 Minuten am Rudergerät),
  • die Heilung von psychosomatischen Störungen wird gefördert,
  • der Alterungsprozess und das Abschlaffen der Haut werden behindert,
  • Positive Auswirkungen auf unsere psychische und seelische Verfassung,
  • kann Distanz zu Problemen schaffen und neue Lösungsansätze zeigen,
  • hilft Hemmungen abzubauen und wirkt stärkend auf unser Selbstvertrauen,
  • beeinflusst Angst, Depressionen und Schlafstörungen positiv,
  • steigert die Motivation, die Kreativität und die Kommunikation,
  • die Lebensfreude und Lebenskraft wird verstärkt,
  • die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit wird erhöht,
  • die Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Der lustige Event findet im Volkshaus Zürich im gelben Saal statt. Es wird eine Eintrittsgebühr von 15.- für Erwachsene und 5.- für Kinder erhoben. An diesem Tag wird Tanzen, Lachen und Kino geboten.

Das Programm im Detail:

  • 14.45-15.00 Kollektives Lachen für den Frieden
  • 15.05-17.15 Lachdisco für Gross und Chli, Special Guest: Fredy Chnorz & Clowns
  • 17.15-18.15 Lach-Yoga
  • 18.30-20.30 Film „Patch Adams“ (Reservation nötig, unter [email protected]
  • 20.30-23.00 Joy-dance ü25 (World, Oldies, Schlager)

Wir wünschen allen einen lustigen Tag und dass Sie sich kugeln vor Lachen!

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Facebook

Buchtipp

Der Regenwald ist die größte Naturapotheke der Welt. Bis heute wurde nur ein…
Autor: Dr. Flemmer Andrea ISBN / EAN: 978-3-935487-15-3
0