Essen & Kochen

Würzen mit Merquén

Eine uralte Gewürzmischung neu entdeckt

Scharf und würzig
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Merquén oder auch Merkén ist ein traditionelles Gewürzsalz der chilenischen Ureinwohner von Chile. Es wird heute noch in der heimischen Küche verwendet. Merquén ist ein scharfes, rötliches Pulver, das zum Hauptteil aus rotem Chili besteht.

 

Zutaten der Gewürzmischung sind:

  • Zirka 70% getrocknetes und gerächtes Chili – auch „Cacho de Cabra“ genannt
  • Zirka 10% geröstete Korianderkeime
  • Zirka 20% Salz

 

Alle Zutaten werden zerrieben. Diese Mischung heisst Merquénespecial. Das Merquénnatural wird ohne Koriander hergestellt.

Bei der traditionellen Herstellung werden die Chilis grün geerntet. Sie reifen nach, bis sie eine tiefrote Farbe aufweisen. Dann trocknen sie in der Sonne und werden anschliessend über dem Holzfeuer geröstet und zerstossen.

 

Einsatz in der Küche
Mögen Sie es gerne schärfer? Dann ist das Ihr Gewürz - es ist nach Belieben überall einsetzbar.

  • Fleisch- oder Fischgerichte
  • Pastasaucen
  • Eintopfgerichte
  • Ersatz für Pfeffer
  • Marinaden

 

Chili con Carne (für 4 Personen)
Schneiden Sie 500g Gulasch vom Rind in 1.5cm grosse Würfel. Hacken Sie 2 Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen fein. Hacken Sie eine kleine Dose Pelati in feine Stücke. Erhitzen Sie etwas Bratöl und braten Sie das Fleisch rundum an. Geben Sie die Zwiebeln und den Knoblauch dazu dünsten Sie ihn glasig. Würzen Sie alles mit Merquèn. Geben Sie die Tomaten, eine kleine Dose Kidneybohnen und 5dl Bouillon dazu. Schmoren Sie das Gericht für 20 – 30 Minuten. Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab.

  • Dazu passt Reis, Brot oder Teigwaren.
  • Wenn Sie es gerne „gemüsig“ haben, schneiden Sie Gemüse nach Belieben in 1.5cm grosse Würfel und schmoren Sie sie mit. Erhöhen Sie je nach Menge die Boillonmenge.

 

Einkaufsmöglichkeiten von Merquén
In der Schweiz finden Sie diese Gewürzmischung in grösseren Lebensmittelgeschäften.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

In der Weihnachtszeit liegt der Duft…
Das teuerste Gewürz der Welt
  •  
  • 1 von 16

Buchtipp

Mit 40 fühlt sich noch keiner wirklich alt. Und doch: Die Prozesse im Körper…
Autor: Dr. Andrea Flemmer ISBN / EAN: 978-3-89993-523-3
0