Schule

Jetzt geht die Schule los

Die Kindergartenjahre und die langen Sommerferien sind wie im Flug vergangen und schon steht er vor der Tür: der Schulanfang.

Endlich fängt die Schulzeit an
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Schon lange vorher fiebern die kleinen Buben und Mädchen diesem Ereignis entgegen. Wie ist der Lehrer oder die Lehrerin? Wie geht das dann überhaupt? Muss man dann immer stillsitzen? Fragen über Fragen. Und auch wir Eltern machen uns Gedanken. Der Kauf des Theks und des passenden Etuis ist ein grosser symbolischer Akt im Vorfeld.

 

Was braucht es für den Schulanfang?

 

Der Thek
Das Znünitäschchen wird eingetauscht gegen den Thek. Er muss dem Kind gefallen, gut passen und auf dessen Grösse und Gewicht abgestimmt sein. Sein Gewicht sollte zusammen mit dem Inhalt nicht mehr als zehn Prozent des Körpergewichts des Kindes ausmachen. Da nicht jeder Schulranzen für jedes Kind geeignet ist, sollte Ihr Kind auf jeden Fall beim Kauf dabei sein. Die Optik spielt natürlich auch eine grosse Rolle - daher lassen Sie Ihrem kleinen Schützling bei der Motivwahl ruhig freie Hand. Farbig sollte er sein und Reflektoren sollte er haben, damit Ihr Kind gut gesehen wird.

 

Das Etui
Hier kommt es auf den Inhalt an. In das Etui gehören ein Bleistift, Lineal, Spitzer, Radiergummi und Farbstifte. Dies reicht bereits. Der Fülli wird erst in der 3. Klasse aktuell, kann also noch etwas warten.

 

Die Sporttasche
Ihr Kind benötigt eine Sporttasche, da es an der Schule auch im Fach Sport unterrichtet wird. Oft werden diese samt Inhalt an der Schule gelassen. Enthalten soll sie ein T-Shirt, Turnhose und Geräteschläppchen oder Hallen-Turnschuhe mit heller Sohle.

 

Schulheft & Co
Erhält Ihr Kind von der Schule.

 

Die Hausschuhe
Immer mehr Grundschulen sind so genannte «Hausschuh-Schulen». Dort werden früh die Strassenschuhe gegen Hausschuhe getauscht. Grosser Vorteil: die Sauberkeit in den Klassenräumen. Werden an Ihrer Schule Hausschuhe benötigt, so werden Sie von der Schule informiert.

 

Es gibt natürlich Unterschiede zwischen den einzelnen Schulen. Aber keine Angst: rechtzeitig vor Schulstart bekommen Sie alle wichtigen Informationen von der Schule zugeschickt. So können Sie in Ruhe einkaufen gehen. Fragen Sie Familien mit älteren Kindern, so erfahren Sie im Vorfeld, was bei Ihnen üblich ist.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Die Geburt ist für viele Frauen eines…
Lernen, spielen, Neues entdecken – ein…
  •  
  • 1 von 33