Feste & Feiern

Der 11. November um 11 Uhr 11

Die Fasnacht beginnt

Lasst uns feiern!
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Die Fasnacht, oder auch Karneval, Fasching oder fünfte Jahreszeit, beginnt am jeweils am 11. November eines Jahren um 11 Uhr 11.

Wie und wann diese Zeit gefeiert wird ist sehr unterschiedlich. Die Menschen verkleiden sich an Festen, es gibt Umzüge, Musik und diverse Veranstaltungen rund um die Fasnacht. Auch die Daten dieser Feiern sind von Gemeinde zu Gemeinde verschieden.

 

Die Fasnachtsfeiern
Die Feste der Fasnacht werden meist zwischen Februar und März zelebriert. Die zwei bekanntesten Fasnachten in der Schweiz sind die in Basel und in Luzern.

 

Die Basler Fasnacht
Punkt vier Uhr morgens werden in der ganzen Stadt die Lichter gelöscht und der „Morgestraich“ beginnt. Man hört Pfeifen, Trommeln und Musik und verkleidete Gestalten ziehen durch die Strassen. Die Feier dauert den ganzen Tag an. Am Abend können in Restaurants zu „Schnitzelbänken“, Musik und satirischen Gesängen zu politischen Themen gelacht und getanzt werden.

 

Die Luzerner Fasnacht
Am „schmutzigen“ Donnerstag, morgens um fünf beginnen hier die Festivitäten. Am Nachmittag gibt es bei einen Umzug für Gross und Klein kreative Kostüme und Masken zu Bestaunen.

 

Wann finden die Fasnachtsfeste statt?

  • Baden: 27.2. – 4.3.14
  • Basel: 10.3. – 12.3.14
  • Bellinzona: 27.2. – 4.3.14
  • Bern: 6.3. – 8.3.14
  • Biel: 5.3. – 9.3.14
  • Chur: 28.2. – 9.3.14
  • Luzern: 27.2. – 4.3.14
  • Schaffhausen: 20.2. – 23.2.14
  • Sitten: 27.2. – 4.3.14
  • Solothurn: 7.2. – 12.2.14
  • St. Gallen: 27.2. – 4.3.14
  • Winterthur: 7.3. – 10.3.14
  • Zug: 27.2. – 4.3.14

Viel Spass beim Verkleiden und Feiern!

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Effektiv und effizient. Zwei Wörter,…
Lautes Schnarchen stört den Partner und…
Möchten Sie dieses Jahr auch an die…
  •  
  • 1 von 9

Buchtipp

Die schönsten Ostergeschichten aus dem NordSüd Verlag in einem Band. Ein…
Autor: Nord-Süd-Verlag
0