Psychologie

Freiwilliges Engagement bei Tel 143

Die Dargebotene Hand

Kompetent und hilfsbereit - die Telefonberatung 143 der Dargebotenen Hand
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Freiwillige Arbeit fasziniert und verbindet Gleichgesinnte. Sie steht als Gegenpol zur fortschreitenden Individualisierung und den damit einhergehenden Schattenseiten von zunehmender Vereinsamung und Anonymität in der Gesellschaft. Die Freiwilligenarbeit bildet ein starkes Rückgrat für eine funktionierende Zivilgesellschaft und unsere demokratische Kultur. Damit sichert sie nachhaltig unsere Lebensqualität. Denn Menschen wollen ihre Umwelt aktiv mitgestalten und dabei Verantwortung übernehmen. Das betrifft im besonderen Masse Menschen in ihrer Lebensmitte. Viele überlegen sich anfangs, Mitte 50, was sie in ihrem Leben noch erreichen wollen. Die Kinder sind schon fast erwachsen oder bereits ausgezogen, die Karriere läuft. Und auf einmal ist da noch Zeit, die sinnvoll genutzt werden will. Geht es Ihnen auch so? Haben Sie sich schon überlegt, sich ehrenamtlich zu engagieren? Eine Möglichkeit ist die Freiwillige Telefonberatung bei Tel 143 – die Dargebotene Hand.

 

Freiwillige nehmen Anrufe entgegen und unterstützen Menschen in ihren schwierigen Themen im Gegenzug erhalten sie Einblicke in ihnen sonst fremde Welten, sie entwickeln neue Kompetenzen und bekommen Anerkennung. Haben auch Sie Lust sich freiwillig zu engagieren? Bald beginnt der nächste Ausbildungskurs. Lesen Sie alle Infos dazu unter www.143.ch.

 

Aktuelles

Am 14. März 2018 fand der nationale Tag des Zuhörens statt. Zu diesem Anlass hat die Dargebotene Hand einen spannenden Newsletter zusammengestellt. Darin erfahren Sie spannende Informationen und erhalten Buch-, Video und Erlebnistipps rund ums Thema zuhören. Hier können Sie den lesenswerten Newsletter abrufen.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Viel Wasser trinken soll gesund sein –…
Der veränderte Wach-Schlaf-Rhythmus und…
  •  
  • 1 von 20

Buchtipp

Das Leben ist hart, vieles kann enorm schief laufen. Oft schämen wir uns dann…
Autor: Germer, Christopher; Bendner , Christine
0