Ernährung

Ingwer - Die scharfe Wurzel

Wissenswertes über das beliebte Gewürz und Heilmittel.

Die feine Knolle mit dem scharfen Touch
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Wenn von Ingwer die Rede ist, ist meist die Wurzel der Ingwerpflanze gemeint. Diese finden Sie günstig in allen grösseren Lebensmittelgeschäften. Neben ätherischen Ölen enthält die Knolle Scharfstoffe wie Gingerole und Shoagole. Ursprünglich aus Indien und China, ist die hellbraune, scharfe Knolle bei uns sehr beliebt als Gewürz, aber es werden ihr auch heilende Wirkungen zugesprochen. Neben wärmenden und schmerzlindernden Effekten, soll Ingwer auch gegen Übelkeit helfen.

Wenn Ihnen kalt ist, hilft ein Ingwertee. Schneiden Sie ein paar Scheiben von der Knolle ab und entfernen Sie die Schale. Anschliessend übergiessen Sie diese mit kochendem Wasser und lassen das Ganze 5 Minuten ziehen. Schliesslich können Sie den Tee nach Belieben mit Zitronensaft und Zucker oder Honig verfeinern. Der Tee kann auch bei Erkältungen und Übelkeit Abhilfe schaffen.

Bei Reiseübelkeit ist der Tee natürlich nicht allzu praktisch, daher können Sie auch Ingwerkapseln, -tropfen, oder –tabletten verwenden oder – wenn es Ihnen nicht zu scharf ist – einfach ein frisches Stück Ingwer kauen. Hierfür eignet sich auch kandierter Ingwer gut. Wenn Sie schwanger sind oder an Bluthochdruck leiden, sollten Sie Ingwer lieber nicht verwenden. Ansonsten ist die Knolle jedoch gut verträglich.

Nebst der heilenden Wirkung ist Ingwer auch ein tolles Gewürz, mit welchem sich leckere Gerichte verfeinern lassen. Beispielsweise in einer Currysauce geben klein geschnittene Ingwerwürfeli eine feine scharfe Note. Auch in asiatischen Gerichten, wie beispielsweise Bami Goreng passt Ingwer hervorragend. Doch nicht nur in der pikanten, sondern auch in der süssen Welt hat der Ingwer seinen Platz. In Pulverform eignet er sich zum Würzen von Smoothies, Guetzli und anderen Desserts. Er ist also ein richtiger Alleskönner, dieser Ingwer.

Wenn Sie noch auf der Suche nach Rezepten sind, werden Sie im Internet auf jeden Fall fündig.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Buchtipp

Mit ganz normalen – und auch ganz besonderen Gerichten – erfährt der Leser, wie…
Autor: Dr. Andrea Flemmer ISBN / EAN: 978-3-7888-0894-5
0