Essen & Kochen

Kastanien

Lecker zum Essen - toll zum Basteln

Herzige Herbstbegleiter
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Es gibt unterschiedlichste Sorten von Kastanien. Es besteht ein grosser Unterschied zwischen den Kastanien, die wir verspeisen und den Kastanien, welche wir zum Basteln verwenden.

 

Die essbare Variante – die Edelkastanie
Sie wird auch Kestenbaum oder Esskastanie genannt. In der Schweiz ist der Name Marroni geläufig. Die Edelkastanie gehört zu den Buchengewächsen. In Europa ist sie die einzige heimische Kastanie und kommt natürlicherweise hauptsächlich im Mittelmeergebiet vor. Dort werden die Bäume als Schalenobst angebaut. Die Früchte reifen zwischen Oktober und November. Die Marroni-Zeit hat schon begonnen!

Wie bereits erwähnt, zählen die Marroni botanisch gesehen zu den Früchten. Aus Sicht der Ernährung unterscheiden sie sich jedoch von anderen Obstsorten, da sie bis zu sechs Mal mehr Kohlenhydrate enthalten. Die Schweizerische Gesellschaft der Ernährung (SGE) stuft sie deshalb bei den Stärkehaltigen Lebensmitteln wie den Kartoffeln, Hülsenfrüchte und Getreideprodukten ein.

Eine Portion Marroni à 100 Gramm eignet sich hervorragend als gesunde Zwischenmahlzeit in kalten Herbst- und Wintertagen. Sie liefert rund 200 Kilokalorien. In der Gegenüberstellung mit anderem Obst mag das auf den ersten Blick nach viel erscheinen. Als Vergleich, ein Apfel à 120 Gramm enthält rund 70 Kilokalorien, bei drei Zwetschgen à 100 Gramm kommen rund 40 Kilokalorien zusammen. Saftiges Obst besteht bis zu 90% aus Wasser. Dies ist bei den Marroni nicht so. Diese erinnern von der Konsistenz eher an Nüsse. Nüsse setzen sich zum grössten Teil aus Fett zusammen. So liefern 100 Gramm Mandeln oder Erdnüsse rund 600 Kilokalorien. Marroni hingegen enthalten nur eine geringe Menge an Fett, genauer gesagt sind es nur 1.5 Gramm Fett auf 100 Gramm.

Ausserdem stecken in Marroni wertvolle Vitamine und Mineralstoffe, wobei vor allem das Vitamin C reichlich vorhanden ist.Dies spielt eine wichtige Rolle in Ihrer Immunabwehr. In 100 Gramm Marronisind etwa 35 Milligramm Vitamin C enthalten, praktisch gleich viel wie in einem Deziliter Orangensaft. Die empfohlene Zufuhr für Erwachsene liegt bei 100 Milligramm Vitamin C pro Tag.Einen Drittel können Sie somit bereits abdecken.
Der Magnesiumgehalt in 100 Gramm Marroni beträgt rund 40 Milligramm. Die täglich empfohlene Verzehrsmenge liegt bei Erwachsenen zwischen 300 bis 350 Milligramm. Diese erreichen Sie zusammen mit ausreichend Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Gemüse und Früchten und sorgen so für gesunde Nerven, Knochen und Muskeln.

  • Heisse Marroni sind ganz einfach zum Selbermachen:
    Einfach die Schale auf der gewölbten Seite einritzen und im Backofen bei 200° C rösten, bis die Schale aufplatzt. Die Backzeit beträgt in etwa 30 Minuten.

 

Basteln mit Rosskastanien
Die Rosskastanie gehört zu den Seifenbaumgewächsen. Der Name stammt ursprünglich von den Osmanen, welche die Kastanien früher als Hustenmittel und Futter für ihre Pferde einsetzten. Die Rosskastanie ist bei uns keine einheimische Baumart, sie stammt ursprünglich aus dem südosteuropäischen Gebiet.

Ab Mitte September fallen die gereiften Kastanienfrüchte massenweise zu Boden. Sie brauchen Sie nur aufzuheben und schon sind Sie im Besitz von kostenlosem Bastelmaterial. Am besten nehmen Sie Ihre Kinder bereits zum Kastanien-Sammeln mit. Das Herausnehmen der runden Früchte aus den stacheligen Schale ist bereits ein Erlebnis.

Zuhause lassen sich die vorgeborten Kastanien mit Zahnstochern aufspiessen und können so zu „Männli“ oder „Tierli“ zusammengesetzt werden. Die weissen Flecken eignen sich gut für das Aufmalen von Gesichtern. Wenn Sie nebst den Kastanien auch Eicheln, Moos, und Blätter finden, können Sie diese für die Dekoration gleich mit nach Hause nehmen. Mit einem Bastelkleber oder einer Heissklebepistole lässt sich fast Alles an die Kastanien ankleben.

Probieren Sie’s aus und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Valentinstag – der Tag der Liebe. Liebe…
Bastelspass garantiert!
  •  
  • 1 von 40

Buchtipp

Ein neuer Kuchentrend rollt in unsere Küchen: Cakepops, zu deutsch "Kuchen-…
Autor: Müller, Sandra ISBN / EAN: 978-3-03780-472-8
0