Feste & Feiern

Versli lernen - so klappts

Mit ein wenig Unterstützung

Damit's mit den Versli klappt
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Ein Gedicht oder ein Versli auswendig lernen ist für jedes Kind möglich. Wichtig ist, dass das Versli vom Umfang, dem Inhalt und von der Sprache her dem Alter des Kindes entspricht.

Jedes Kind lernt anders! Zum Beispiel durch Zuhören, Beobachten oder Nachmachen. So ist es auch ganz individuell, wie schnell Ihr Kind ein Versli für den Samichlaus auswendig lernt.

 

Wie Sie ein Kind beim Versli-Lernen unterstützen:

  • Ihr Kind liest das Versli mehrmals laut vor.
  • Dann liest es nur noch eine oder zwei Zeilen oder einen Abschnitt mehrmals laut vor.
  • Nun wird der Text auf die Seite gelegt und Ihr Kind wiederholt das Gelesene auswendig ein paar Mal.
  • Jetzt liest Ihr Kind wieder die nächsten Zeilen oder den nächsten Abschnitt mehrmals laut vor.
  • Legt den Text wieder zur Seite und wiederholt den neuen Teil auswendig.
  • Jetzt werden die zwei Teile, die schon auswendig gekonnt werden, miteinander ein paarmal auswendig laut aufgesagt.
  • So wird weitergefahren, bis das ganze Versli sitzt.

 

Oder versuchen Sie es mit Rhythmus:
Klatschen, singen, rappen, stampfen – alles, was das Versli mit einem Takt untermalt, kann Ihrem Kind helfen, es sich besser zu merken.

Zum Beispiel mit Klatschen: zu jedem Wort oder Wortfragment wird „geklatscht“:

Sa – mi – chlaus – du – lie – be – Maa – cha – ni – Nüss – und – Bir – re – ha.

Es kann natürlich gut sein, dass Ihr Kind am nächsten Tag nicht mehr das ganze Versli aufsagen kann. Das liegt daran, dass das Gelernte erst im Kurzgedächtnis war. Das heisst, dass die Informationen noch nicht dauerhaft gespeichert wurden. Das macht aber überhaupt nichts! Wenn Ihr Kind das Versli noch einmal durchliest und die oben aufgeführte Abfolge noch einmal wiederholt, wird ihm der Text wieder einfallen und das Versli kann frei aufgesagt werden. Es spielt dabei keine Rolle, ob es ein selber geschriebener oder ein schon bestehender Vers ist.

 

Viel Erfolg beim Auswendiglernen.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Besondere Zeiten erfordern Kreativität…
Farbenfrohe Knete zum Selbermachen
Neugeborene Kinder benötigen unbedingt…
  •  
  • 1 von 112

Buchtipp

Hier wird die biblische Weihnachtsgeschichte in leicht verständlicher Sprache…
Autor: Wasyl Bagdaschwili,
0